Speedvergleich

Dieser Flughafen hat das schnellste WLAN

Der Flughafen in Tallinn, Estland hat einer Auswertung zufolge im europäischen Vergleich das schnellste öffentliche WLAN. Unter den Top 20 befindet sich nur noch ein weiterer europäischer Airport.

WLAN am Flughafen© cunaplus / Fotolia.com

Berlin – Der Flughafen Lennart Meri Tallinn bietet Reisenden laut dem Portal "RottenWiFi" im europäischen Vergleich ein besonders schnelles öffentliches WLAN. Am Airport der estnischen Hauptstadt liegt die Downloadgeschwindigkeit demzufolge im Schnitt bei 38,3 Megabit pro Sekunde (Mbit/s).

Das Crowdsourcing-Portal ermöglicht es Nutzern, die Qualität von Internetverbindungen zu testen und zu bewerten. An 226 Airports weltweit haben Anwender die WLAN-Qualität geprüft.

Am schnellsten surfen Anwender in Arkansas

Dabei schaffte es neben dem Flughafen Tallinn nur noch ein weiterer europäischer Airport unter die besten 20: Vilnius in Litauen (Platz 12, 24 Mbit/s). In Deutschland surfen Reisende in Berlin-Tegel am schnellsten (14,7 Mbit/s). Weltweit ganz vorne liegt das WLAN am Bill and Hillary Clinton National Airport Little Rock im US-Bundesstaat Arkansas (42,2 Mbit/s). Insgesamt finden sich viele der schnellen WLAN-Verbindungen in getesteten Flughäfen in den USA und Thailand.

Quelle: DPA

Prepaid Ausland Internet

Auslandstarife

Es geht auch ohne zweite SIM-Karte: Welche zubuchbaren Tarifoptionen Telekom, Vodafone & Co. speziell für mobiles Internet im Ausland bieten, erfahren Sie hier:

Auslandstarife deutscher Anbieter

Simkarten

Prepaid-Datenkarten

Wer oft und viel im Ausland mobil surft, für den ist die Anschaffung einer Datenkarte des jeweiligen Landes ratsam. Wie haben eine Auswahl an Anbietern zusammengestellt.

Prepaid-Internet im Ausland