Sommer-Angebote

Ay Yildiz: Tarifoptionen für die Türkei-Reise

Der Mobilfunker Ay Yildiz bietet während seines Sommer-Specials wieder günstigere Konditionen für das Surfen und Telefonieren in der Türkei an. Eingehende Gespräche sind zum Beispiel von April bis September kostenlos.

Mobiles Internet Türkei© refleXtions / Fotolia.com

München – Ay Yildiz bietet im Zeitraum vom 1. April bis 30. September 2017 spezielle Sommer-Angebote für das Telefonieren und mobile Surfen in der Türkei an. Für alle Pre- und Postpaid-Kunden von Ay Yildiz werden eingehende Gespräche in der Türkei während des Angebotszeitraums gar nicht mehr berechnet (aktuell neun Cent). Die Anpassung wird automatisch in den jeweiligen Grundtarifen vorgenommen.

Prepaid-Vorteile für die mobile Datennutzung in der Türkei

Prepaid-Kunden von Ay Yildiz können während des Sommer-Specials Daten-Optionen zu ihren aystar-Tarifen hinzubuchen. Mit der "Türkei Internet 500"-Option erhalten Kunden 500 MB für die mobile Internetnutzung innerhalb der Türkei. Während des Angebotszeitraums lässt sich die Option für 4,99 Euro – anstelle der regulären 9,99 Euro – hinzubuchen. Durch Buchung der "Türkei Internet 1,5 GB"-Option sichern sich Kunden 1,5 GB Inklusivvolumen für die mobile Internetnutzung in der Türkei. Die Option ist während des Sommer-Angebots für 9,99 Euro – anstelle der regulären 14,99 Euro – erhältlich. Die Optionen haben jeweils eine Laufzeit von 30 Tagen und können nach Ende der Laufzeit oder nach Ausschöpfung des Inklusivvolumens jederzeit wieder hinzugebucht werden.

Günstig telefonieren mit der "Türkei Roaming"-Option

Die "Türkei Roaming"-Option bietet Prepaid-Kunden für fünf Euro insgesamt 60 Inklusivminuten für abgehende Gespräche in alle Mobil- und Festnetze innerhalb der Türkei sowie für Gespräche aus der Türkei nach Deutschland. Die Option hat eine Laufzeit von 30 Tagen und kann im Anschluss erneut gebucht werden. Zudem werden während des Angebotszeitraums eingehende Anrufe innerhalb der Türkei nicht auf die Inklusivminuten der Option angerechnet.

Alle Optionen sind über die kostenlose Hotline 1155, die App sowie über das Online-Kundenportal buchbar und verlängern sich nicht automatisch. Die Prepaid-Karten von Ay Yildiz sind im Einzelhandel, in den O2-Shops sowie online auf der Internetseite der Mobilfunkmarke erhältlich.

Prepaid Ausland Internet

Auslandstarife

Es geht auch ohne zweite SIM-Karte: Welche zubuchbaren Tarifoptionen Telekom, Vodafone & Co. speziell für mobiles Internet im Ausland bieten, erfahren Sie hier:

Auslandstarife deutscher Anbieter

Simkarten

Prepaid-Datenkarten

Wer oft und viel im Ausland mobil surft, für den ist die Anschaffung einer Datenkarte des jeweiligen Landes ratsam. Wie haben eine Auswahl an Anbietern zusammengestellt.

Prepaid-Internet im Ausland