Surfgeschwindigkeit

Telekom bietet LTE im Ausland

Schneller surfen kann man im Europäischen Ausland ab sofort mit der Telekom. Der Bonner Konzern hat erste Roaming-Vereinbarungen getroffen, mit der die Nutzung von LTE keine zusätzlichen Kosten mit sich bringt.

Internet© Maxim Kazmin / Fotolia.com

Linden (Bonn) - Pünktlich zur Reisezeit hat die Telekom (www.telekom.de Bei diesem Link handelt es sich um einen Affiliate-Link (Partnerlink), der Nutzer auf Seiten Dritter führt. Wird dort ein Kauf getätigt, erhalten wir unter Umständen eine Provision. Diese Vergütung trägt dazu bei, dass wir unseren Service für Nutzer kostenlos anbieten können. Sie können dieses Produkt natürlich auch woanders kaufen; der Link ist ein Vorschlag und stellt weitere Informationen zur Verfügung. Partnerprogramme haben keinerlei Einfluss auf unsere redaktionelle Berichterstattung, Preise oder Platzierungen in Tarifrechnern.) erste Roaming-Vereinbarungen mit Netzbetreibern in Belgien, Frankreich, Spanien, Italien, Norwegen und Polen geschlossen; Großbritannien folgt in Kürze, berichtet der Konzern. Das maximale Surf-Tempo ist dabei abhängig von der im eigenen Tarif enthaltenen Höchstgeschwindigkeit, der Verfügbarkeit in den jeweiligen Partnernetzen sowie dem genutzten Endgerät. Verträge, in denen schneller surfen mit LTE vereinbart wurde, können folglich auch diese Geschwindigkeiten im EU-Ausland ohne Aufpreis nutzen. Weitere Roamingabkommen sind in Vorbereitung und werden schnellstmöglich folgen.

Günstige Tarife für Europa

Bereits seit Anfang Mai surfen Telekom Kunden mit den Travel & Surf Datenpässen weltweit zu Preisen wie in Europa. Darüber hinaus nutzen Vertragskunden mit Dreifach-Flat mit der Option „All Inclusive“ ab Juli ihren Tarif auch im EU-Ausland. Die Laufzeit der Option beträgt wahlweise zwölf Monate und kostet monatlich fünf Euro, bei vierwöchiger Laufzeit 19,95 Euro.

Prepaid Ausland Internet

Auslandstarife

Es geht auch ohne zweite SIM-Karte: Welche zubuchbaren Tarifoptionen Telekom, Vodafone & Co. speziell für mobiles Internet im Ausland bieten, erfahren Sie hier:

Auslandstarife deutscher Anbieter

Simkarten

Prepaid-Datenkarten

Wer oft und viel im Ausland mobil surft, für den ist die Anschaffung einer Datenkarte des jeweiligen Landes ratsam. Wie haben eine Auswahl an Anbietern zusammengestellt.

Prepaid-Internet im Ausland